Senioren. Heimat.

Alle im Alter 60 plus werden sich in unserem Seniorenkreis pudelwohl fühlen. Bei Kaffe und Kuchen haben wir eine nette Gemeinschaft miteinander, reden aber auch ganz ehrlich und offen über Themen des Älterwerdens, singen zusammen, genießen die Natur und finden Ruhe und Geborgenheit in Gott.

 

In unserer Gesellschaft muss man immer jung und dynamisch sein - bei unserem Gott dürfen wir wertgeachtet und würdig alt werden!

 "Die gepflanzt sind im Hause des HERRN, werden in den Vorhöfen unsres Gottes grünen. Und wenn sie auch alt werden, werden sie dennoch blühen, fruchtbar und frisch sein, daß sie verkündigen, wie der HERR es recht macht; er ist mein Fels, und kein Unrecht ist an ihm." (Psalm 92:14-16)

 

Das nächste Treffen wird rechtzeitig bekannt gegeben.

 

Leitung des Seniorenkreises: W. und I. Haist